Sonntag, 27. Februar 2011

Lebenszeichen

Jaa ich lebe noch. Ich bin wieder aus der Schweiz da. Habe es geschafft keine 10 Franken auszugeben & die halbe Woche nur im Bett zu liegen. Nachdem ich nach 1,5 Tagen mal einigermaßen Ski fahren konnte & ich auch endlich etwas Spass hatte musste mich natürlich eine starke Grippe mit Fieber, Halsschmerzen und allem was dazu gehört einholen. Mir gehts immer noch nicht viel besser &bin erst seit heute Morgen/Nacht zuhause aber morgen gehts trotzdem zur Schule, weil morgen die letzte Stunde vor einer wichtigen Klausur ist. Naja demtentsprechend habe ich auch kaum Bilder gemacht bzw. nicht so viele Sehenswertes. Das Letzte Bild sagt es am Besten aus :D
Free Image Hosting at www.ImageShack.us
Free Image Hosting at www.ImageShack.us
Free Image Hosting at www.ImageShack.us
Free Image Hosting at www.ImageShack.us
Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Kommentare:

  1. ahhhh snow! I WANT SUMMER !

    xx
    herphotograph.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ich hab mir jetzt mal deinen blog so angeguckt und ich finde deinen kleidungskobinationen total , ich find das wort nicht, überfüllt würde ich es jetzt nennen.
    ich weiß nicht wie alt du bist aber du siehst aus wie 14 durch deine kombis. ich habe gesehen dass du echt wunderschöne sachen im schrank zu haben scheinst aber du ziehst meiner meinung nach zu viele eyecatcher auf einmal an. wenn du z.b. deinen h&m poncho mit schlichteren sachen, jeans & co kobinieren würdest, würde das so super aussehen. aber du bist echt ne hübsche wollte ich sonst noch sagen :)

    AntwortenLöschen
  3. Heey du! ES TUT MIR RICHTIG; RICHTIG LEID!
    Habe dich natürlich sofort dazugenommen, das Voting neu gestartet und durch einen Post darauf aufmerksam gemacht! Damit du verstehst wie es dazu kommen konnte: Ich war bei meinem Vater und dachte eigentlich alles auf meinen Stick gemacht zu haben, aber dich hatte ich in einem anderen Ordner abgespeichert :( Nunja, jetzt bin ich bei meiner Mama und hoffe du bist nicht allzu sauer..
    Ganz liebe grüße, anni!

    AntwortenLöschen